cbd for muscle recovery, CBD and muscle recovery: Comprehensive guide, Hempotheka

Beschreibung: Bei so vielen Nahrungsergänzungsmitteln kann es manchmal schwierig sein zu klären, welche wirksam sind. Heute sprechen wir über etwas, das oft erwähnt wurde, und das ist CBD für die Muskelregeneration!

In den letzten Jahren haben Ärzte mehr denn je wiederholt, dass es wichtig ist, regelmäßig Sport zu treiben, wenn wir so lange wie möglich gesund bleiben wollen. Und viele Menschen befolgen diese Anweisungen und versuchen, mindestens 30 Minuten und mehr irgendeiner Form von Training in ihren Alltag zu integrieren.

Bewegung ist nicht nur wichtig für die körperliche Gesundheit, sondern auch für die geistige Gesundheit. Wir alle wissen, wie viel Laufen zum Beispiel helfen kann, wenn wir uns depressiv oder ängstlich fühlen

Dies ist wichtig, insbesondere in ähnlichen Situationen wie in den letzten Wochen. Die rasende Pandemie des Coronavirus macht uns alle auf vielen Ebenen sehr ängstlich und depressiv. Daher müssen wir uns der Notwendigkeit körperlicher Aktivität bewusst sein, auch wenn dies nicht mehr so einfach ist wie je zuvor.

Aber wie jeder weiß, der trainiert, ist Bewegung nicht ohne Preis. Einige Leute denken, dass es nur passiert, wenn Sie gerade erst anfangen oder nach einer langen Pause, aber in Wirklichkeit sind schmerzende und schmerzhafte Muskeln häufige Nebenwirkungen eines guten Trainings. Je mehr Sie die Intensität eines Trainings erhöhen, desto mehr Schmerzen oder Beschwerden treten auf. Es gibt keinen Grund zur Sorge - es ist normal, weil der Körper beim Training unter starkem Druck steht.

Jetzt gibt es viele Nahrungsergänzungsmittel, die behaupten, zur Schmerzlinderung wirksam zu sein, und viele von ihnen sind definitiv gut. Insbesondere einer von ihnen erwies sich jedoch als zusätzlicher Vorteil, und das ist CBD für die Muskelregeneration.

Da CBD eine relativ neue Sache ist und der Markt für Nahrungsergänzungsmittel mit vielen Herstellern, die alle behaupten, ihre Produkte seien die besten, ziemlich groß ist, hat jeder das Recht, ein bisschen misstrauisch zu sein.

Wir haben das Thema untersucht, um die Vorteile von CBD zu verstehen und um festzustellen, ob CBD einen echten Effekt auf die Muskelregeneration hat.

Vorteile von CBD für die Muskelregeneration

cbd for muscle recovery, CBD and muscle recovery: Comprehensive guide, Hempotheka

Vielleicht sollten wir, bevor wir mit anderen Dingen fortfahren, zunächst ein wenig erklären, was CBD ist. Die meisten von Ihnen haben wahrscheinlich schon gehört, aber für den Fall, dass Sie die letzten paar Jahre unter dem Felsen verbracht haben, hier die Erklärung.

Cannabidiol oder CBD ist eine Verbindung, die in der Pflanze Cannabis Sativa vorkommt. Und jetzt fragen Sie sich vielleicht, wie wir so frei über Marihuana sprechen können? Sie haben Recht, Marihuana ist eine Sorte von Cannabis Sativa, aber es ist nicht die einzige. Es gibt eine andere Pflanze namens Hanf, von der das CBD abgeleitet ist. 

Das Gesetz zur Verbesserung der Landwirtschaft Das 2018 unterzeichnete Gesetz legalisierte den Anbau von Industriehanf und die Herstellung von CBD-Öl für medizinische Zwecke.

CBD ist und ist nicht gleichzeitig eine Entdeckung. Es wurde in den 40er Jahren zum ersten Mal isoliert, aber vor den 90er Jahren nicht wirklich benutzt. Daher untersuchen Wissenschaftler die Vorteile von CBD erst seit einigen Jahrzehnten. Bisher wurden jedoch umfangreiche Forschungsarbeiten durchgeführt, über die gesprochen wird CBD-Öl gegen Schmerzen und CBD-Öl zur Muskelregeneration. Wir werden jetzt mehr darüber sprechen, wie CBD-Öl funktioniert und wie man CBD-Öl nimmt. Wenn Sie einige dieser Produkte ausprobieren möchten, können Sie sie unter ausprobieren CBD Shelter.

Schmerzlinderung

Das vielleicht wichtigste Merkmal von CBD und der Grund, warum jeder es haben möchte, ist, dass es die Muskelregeneration nach dem Training unterstützt, indem es Schmerzen lindert. Unabhängig davon, wie erfahren Sie sind und wie gut Sie auf Schmerzen und Schmerzen vorbereitet sind, möchten Sie sie auf keinen Fall spüren. Gemäß Medizinische Nachrichten heuteEinige Studien zeigen, dass dieses Produkt wirklich sehr effektiv bei der Behandlung verschiedener Arten von chronischen Schmerzen ist, die durch Arthritis, Multiple Sklerose usw. verursacht werden. Das CBD Muskelbalsam ist gut zur Behandlung von Schmerzen, die durch das Training entstehen.

Reduzierte Entzündung

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Entzündungen gut für die Muskeln sind und das Muskelgewebe erholen. Dies ist zwar wahr, verlangsamt aber einerseits auch die Erholung. Die Sache ist, dass beim Training eine bestimmte Gruppe von Muskeln ins Visier genommen wird und sie sich bei Entzündung erholen sollten. Das Problem ist jedoch, dass auch andere Muskeln, die nicht trainiert wurden, betroffen sind.

Im Gegensatz zu anderen bekannten entzündungshemmenden Medikamenten wie Aspirin usw. reduziert CBD diesen Entzündungsprozess in den Bereichen, in denen dies nicht erforderlich ist. Wenn Sie sich fragen, wie Sie die Muskelregeneration beschleunigen können, ist die Verwendung von CBD-Ölen zur Muskelregeneration der beste Weg.

Verbesserte Schlafqualität

Einer der wichtigsten Tipps zur Muskelregeneration ist, dass Sie genügend Schlaf haben. Es mag Sie überraschen, aber im Schlaf ist viel los, und viele dieser Dinge sind für unsere Muskeln sehr wichtig. Zum Beispiel werden beschädigte Proteine wie Troponin wiederhergestellt; Die Leber wandelt Milchsäure in Glukose und viele andere Dinge um.

Einige würden denken, dass nur THC, eine in Marihuana enthaltene psychoaktive Verbindung, den Schlaf beeinflusst. Es ist jedoch nicht wahr. Auch wenn CBD kein Medikament ist, hat die Forschung gezeigt, dass es die Qualität und die Dauer des Schlafes verbessern kann.

Fazit

CBD-Öl ist noch unerforschtes Gebiet, da es viele Dinge gibt, die wir noch herausfinden müssen. Wenn die Frage lautet, ob CBD funktioniert, lautet die Antwort: Ja. Es ist keine Magie, aber es funktioniert, wenn es darum geht, bestimmte Probleme zu behandeln, wie zum Beispiel chronische Schmerzen. Das nächste Mal werden wir besprechen, wie man CBD-Öl einnimmt. Wenn Sie diese Themen interessant finden, können Sie sich uns gerne anschließen. Haben Sie bereits CBD-Öl zur Muskelregeneration verwendet?

Biografie des Autors: Chele ist Schriftstellerin und Fitnesstrainerin und lebt in Jacksonville. Sie schreibt seit 5 Jahren und arbeitet gelegentlich im Fitnessstudio in der Nähe ihrer Wohnung. Sie erforscht den Einsatz alternativer Medizin im Sport. Chele reist gern und ihr Traum ist es, durch Afrika und Asien zu reisen. Sie ist auch eine leidenschaftliche Läuferin und bereitet sich derzeit auf einen New Yorker Marathon vor.

Schreibe einen Kommentar

de_DEDE
en_GBEN es_ESES fr_FRFR it_ITIT sv_SESE fiFI de_DEDE