Allgemeine FAQs

Warum war Hanf / CBD so beliebt?
  • Die Ernte lässt sich ohne Verwendung von Chemikalien leicht biologisch anbauen und ist sehr schädlingsresistent.
  • Es ist auch ein geringes Risiko aufgrund der Tatsache, dass die Pflanze leicht zu züchten ist.
  • Es gibt den Landwirten einen hohen Gewinn pro Hektar, weil sie von der gesamten Pflanze und den Samen profitieren können.
  • Es kann Fischöl ersetzen, da die Pflanze sehr reich an Omega 3 ist und das optimale Verhältnis von Omega 3 zu 6 von 1: 3 enthält.
  • Es gibt eine große Anzahl von Menschen, die glauben, dass dies einen entspannenden Effekt haben kann. Daher ist es für den Freizeitgebrauch beliebt.
  • Es gibt auch viele Leute, die behaupten, dass die Pflanze verschiedene Symptome lindert.
Wie nehme ich CBD-Öl?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, CBD-Öl einzunehmen. Diese sind:

  • CBD-Öl sublingual / unter die Zunge nehmen
  • Einnahme von CBD durch Lebensmittel
  • Einatmen von CBD durch Dampfen
  • Topisches Auftragen von CBD auf die Haut
  • Verwendung von CBD-Zäpfchen vaginal oder anal
Was ist der beste Weg, um CBD-Öl zu nehmen?

Der beste Weg, CBD-Öl einzunehmen, hängt von der Person ab. Wenn Sie beispielsweise schnell und effektiv CBD-Öl einnehmen möchten, das jederzeit und überall angewendet werden kann, nehmen Sie es ein CBD-Öl unter der Zunge könnte die beste Methode für Sie sein.

Wenn Sie jedoch den Geschmack von Hanf nicht mögen und auf einfachere Weise sehen möchten, wie viele Milligramm CBD Sie einnehmen, schlucken Sie CBD-Kapseln könnte der beste Weg sein, CBD einzunehmen.

Alternativ, wenn Sie die Verdauung vollständig vermeiden möchten (oder beispielsweise vereinzelte Schmerzen haben), dann Anwendung von CBD-Hautpflege.

Ist CBD-Öl legal?

CBD-Öl ist in den meisten Ländern der Welt legal, solange es aus Hanf gewonnen wird, da es einen geringen THC-Gehalt (0,31 TP1T) enthält. In der EU beträgt der THC-Gehalt in Produkten 0,21 TP1T. Dies ist die Verbindung, die Sie hoch bringt, und die in den meisten Ländern illegal ist. Hanf gilt als kontrollierte Substanz, kann jedoch in Hautpflegeprodukten, natürlichen Schönheitsprodukten, Kleidung und Kochzutaten verwendet werden. Stellen Sie vor der Bestellung sicher, dass CBD in Ihrem Land legal ist.